B'ELANNA
Eine irdische Reise ins Glück

Kategorie in Deutschland
Geschlecht weiblich
Alter siehe Beschreibung
Rasse EHK
Fell Kurzhaar
Farbe getigert mit weiß
Muster siehe Fotos
Geburtsdatum Unbekannt
Impfung Tollwut
Kastriert ja
Besondere Bedürfnisse nein
gemachte Tests FeLV negativ
FIV positiv
Giardien negativ
Hinzugefügt am 27. Mai 2020
Verändert am 24. Juni 2020

B’Elanna ist am 10.04.2020 in ihr neues Zuhause gezogen.


Im Juli 2019 fand sich eine kleine, zarte Katze an der Unterkunft der Andros-Reisenden ein und wurde gleich zur Tierärztin zur Kastration gebracht. B’Elanna, wie sie von ihrer Kastrationspatin genannt wurde, war schwach auf den Beinen, verschnupft und verwurmt. Bei der Kastration stellte sie sich außerdem als in einem frühen Stadium trächtig mit 4 Kitten heraus.

Sie verbrachte dann die nächsten Tage in der Unterkunft zusammen mit einer weiteren Reisekatze (Motte).

Auf der Pflegestelle zeigte sich Bibi, wie sie kurz und liebevoll genannt wurde, als sehr anhänglich und verschmust. Sie wurde gepäppelt und versorgt, denn leider ging es ihr einige Zeit gar nicht gut. Ihr Schnupfen wurde lange Zeit nicht besser. Auch musste bei ihr eine Zahn-OP vorgenommen worden. Sie hat 5 Zähne verloren, wobei ein paar schon angebrochen waren. Unter einem der Zähne hatte sich eine Fistel gebildet, die bis in die Nasennebenhöhle ging und das konnte auch der (Mit-)Verursacher für den Schnupfen gewesen sein, der sie plagte.

Außerdem hatte sie einen Tumor im Mäulchen, von dem eine Biopsie genommen wurde. Und Würmer plagten sie zusätzlich auch noch. Ende November 2019 kam noch ein Abszess am Bauch hinzu, der notoperiert werden musste.

Nach mehrtägigem stationären Aufenthalt kam sie wieder nach Hause auf die Pflegestelle und konnte sich bei aufmerksamster Pflege wieder erholen. Auch der Tumor stellte sich “nur” als Stomatitis heraus. Von nun an ging es nur noch bergauf!

Für B´Elanna gab es von Anfang an eine Interessentin, nämlich ihre Kastrationspatin. Anfang April war es dann endlich soweit – Bibi konnte sich auf den Weg ins neue Zuhause begeben!

nach oben