Neben den Berichten in unserem Andros-Tagebuch können Sie unsere Aktivitäten auch in verschiedenen Internet-Foren verfolgen.

Denn zu unserer Öffentlichkeitsarbeit gehört ebenso, dass wir in verschiedenen Foren vertreten sind und dort laufend berichten, um mit unseren Unterstützern in Kontakt zu bleiben.

Über die nachfolgend aufgelisteten Verknüpfungen gelangen Sie direkt in den jeweiligen Thread unseres Vereins.





nach oben