Andros-Tagebuch

  • 01.02.2019 — Jörg Sommerer
  • Juni 2018 – Auf den Hund gekommen
  • 15. Juni 2018 Marie ist wieder auf der Insel und hat viel zu berichten. Den Katzen an ihrer Futterstelle geht es insgesamt recht gut. Sie werden gegen Katzenschnupfen behandelt und anschließend geimpft. Melina kommt zur Begrüßung. Ein Neuzugang in schlechter Verfassung. Er wird mit Antibiotika behandelt. Auch Aliki hat der Katzenschnupfen stark erwischt, sie bekommt […]

  • 30.01.2019 — Jörg Sommerer
  • März 2018 – Auf ein Neues!
  • Die Reisevorbereitungen sind angelaufen, das Kofferpacken hat begonnen. Klein, aber oho – mit dem Inhalt dieser Schächtelchen können ca. 75 erwachsene Katzen und 30 Kitten entwurmt, 18 bis 27 Katzen gegen Flöhe und Milben behandelt und 10 Katzen auf FIV und FeLV getestet werden. Parallel dazu wurde schon wieder eine Futterpalette gepackt – die inzwischen […]

  • 29.01.2019 — Jörg Sommerer
  • Dezember 2017 – Jahresrückblick
  • 24.12.2017 – Wir nehmen uns die Zeit, um auf das in 2017 Geleistete zurückzublicken. 75 Katzen werden jeden Tag gefüttert. 6 Katzen wurden an den Augen operiert. 17 Katzen wurden vor dem sicheren Tod gerettet – 10 ausgesetzte Kitten, Liza, Samu(rai), Elias, Sofi und ihre 3 Kitten (Marco, Narnia und Nubi). Seit Projektbeginn vor einem […]

  • 29.01.2019 — Jörg Sommerer
  • Dezember 2017 – Die nächste Futterpalette
  • Die dritte Futterpalette in 2017 geht auf Reisen, und das alles wurde in dieses überdimensionale Weihnachtspaket für die Katzen auf Andros eingepackt: 439 kg Nassfutter: überwiegend 400 g-Dosen, aber auch alle anderen Verpackungseinheiten sind dabei mit Sauce, mit Gelee und Paté Animonda, Catessy, DM, Granata Pet, Felix, Fit&Fun, Ja, Kitekat, Macs, Multifit, Pet natur, Ropocat, […]

  • 29.01.2019 — Jörg Sommerer
  • November 2017 – Alte Bekannte und neue Gesichter
  • Die vierte Reise begann! Ein Besuch der Futterstelle gleich nach Ankunft ergibt: Bekannte Gesichter sind da, Melina und Hope, scheu wie immer, mehrere der Kater, auch Elias, mit einem neuen Abszess an der Wange – scheint aber abgeheilt zu sein. Und neue Gesichter, viele noch unbekannte Halbwüchsige aus dem Frühsommer, offenbar seit Juli zugewandert. Am […]

  • 20.01.2019 — Jörg Sommerer
  • Oktober 2017 – Klare Worte
  • Kurze Notiz von Marie: A. hatte in den letzten Wochen einige Auseinandersetzungen mit Kindern (und deren Eltern), die mit Steinen nach den Katzen bei den Mülltonnen geworfen haben. A. hat sich daraufhin zuerst an die Eltern gewandt und als das keinen Effekt hatte, ist sie zur Schule gegangen – und die Lehrerinnen und Lehrer dort […]

  • 18.01.2019 — Jörg Sommerer
  • September 2017 – Futtern wie bei Muttern…
  • … ist bei den unterversorgten Streunern auf Andros eher kein Qualitätsprädikat. Um dem abzuhelfen, laufen auch in Deutschland hinter den Kulissen große Hilfsaktionen von engagierten Tierfreunden! Zum Beispiel wurde die zweite Futterpalette gepackt, die nach Andros gehen soll, um die dortigen Futterstellen zu versorgen.

  • 06.01.2019 — Jörg Sommerer
  • Juli 2017 – Eine gut geplante Aktion
  • Unmittelbar nach Maries Rückkehr wurde für Juli eine größere Aktion geplant: “So, die Reisevorbereitungen stehen, es geht in drei Wochen wieder auf die Insel. Eine Userin aus einem anderen Forum begleitet mich diesmal, worüber ich mich sehr freue. Dieses Mal ist eine große Kastrationsaktion geplant. Alle erwachsenen weiblichen Katzen an meiner Futterstelle – insgesamt 4 […]

  • 28.12.2018 — Jörg Sommerer
  • Mai 2017 – Die zweite Reise
  • Wie im April geplant, fuhr Marie im Mai 2017 dann zum zweiten Mal nach Andros. Ein Besuch an den Mülltonnen ergab, dass fast alle Katzen noch da waren, inzwischen 3 Kitten unter den Tonnen hausten und auch Neuzugänge hinzukamen. Die erste Aktion wurde unverzüglich gestartet: eine Katze zur Kastration eingefangen und die 3 Kleinen ebenfalls, […]

  • 28.12.2018 — Jörg Sommerer
  • April 2017 – Wie alles begann
  • Die Tierschutzaktivitäten auf Andros begannen lange vor der Vereinsgründung mit Maries Urlaub auf Andros in April 2017 und einem Hilferuf von ihr in einem Katzenforum im Internet: “Hallo, ich bin im Urlaub auf einer Insel vor Athen und es laufen mir bei jedem Schritt kranke streunende Katzen vor die Füße – jämmerliche Teile, mager, mit […]

nach oben